am bildschirm      

Die Auferstehung gilt für die Zeit des Menschen, sie ist nicht nur ein Gedanke zu Ostern. Nimm sie an!


Die Corona-Krise kann eine Chance sein, unseren Blick wieder auf das Wesentliche zu richten: Was ist wirklich wichtig? Was gibt Sinn? Was ist dein Auftrag, deine Mission in diesem Leben?
Jesus Christus startete vor 2000 Jahren eine Mission zur Rettung der Welt. Bist du dabei - im "Team Jesus"?


In dieser Zeit zerbrechen viele der Brücken, die wir uns selbst gebaut haben: Brücken zum Wohlstand, zur Freiheit, zur Sicherheit. Wir sind verunsichert, besorgt und verängstigt. Gibt es überhaupt eine Brücke, die hält? Wie finden wir diese und wie können wir Wegweiser zu dieser Brücke sein? Mitten in der Krise haben wir Ostern gefeiert, den Brückenschlag von Gott zu Mensch. Das ist die einzige Brücke, die trägt!
Und wie kommt man zu so einem Glauben, der durch alle Zweifel, Krisen und Herausforderungen in unserem Leben trägt, der uns verändert und uns Hoffnung gibt?